Schubladensystem Schubladen Innenschubladen Unterteilung Zubehör Montageanleitung Teleskopschienen
Startseite Montageanleitung

Montageanleitung


Überblick AGB AGB für Gewerbetreibende Versand Widerrufsrecht Datenschutz Bankverbindung Ihr Weg zu uns Hilfe Hinweis für gewerbliche Kunden Kontakt TrioMax Technologie Öffungszeiten Impressum

Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen Mein Konto


Von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Gütesiegel und Käuferschutz. Mehr...



In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Montageanleitung

Das TRIOAMX-Schubladensystem verwendet grundsätzlich 16mm starkes Holz für Boden und Rückwand.
Die Grundlage für die Ermittlung Ihrer Sägemaße ist:

Innenschubladenbreite ermitteln

So ermitteln Sie Ihr Sägemaß richtig:

1. „Lichtes Innenmaß„
Ermitteln Sie das „Lichte Innenmaß„ (A) Ihres Möbels. (Abstand zwischen linker und rechter Innenwand.)

2. Bodenplatte (Breite ermitteln)
Die Breite der Bodenplatte ergibt sich aus „Lichtes Innenmaß„ (A) minus 68mm.

3. Bodenplatte (Tiefe ermitteln)
Die Tiefe/Länge der Bodenplatte ergibt sich aus Schienenlänge minus 24mm.

4. Rückwand (Breite ermitteln)
Die Breite der Rückwand ergibt sich aus (A) minus 79mm.

5. Rückwand (Höhe ermitteln)
a.
Die Höhe der Rückwand ergibt sich je nach Schubladentyp:
i. Trio S = 84mm (Standardschublade mit Reling)
ii. Trio SR = 142mm (Standardschublade mit Reling)
iii. Trio SDR = 206mm (Standardschublade mit doppelter Reling)
iv. Trio SmS = 206mm (Standardschublade mit erhöhter Seitenwand)
v. Trio SI = 84mm (Innenschublade)
vi. Trio SIR = 142mm (Innenschublade mit Reling)
vii. Trio SIDR = 206mm (Innenschublade mit doppelter Reling)
viii. Trio SImS = 206mm (Innenschublade mit erhöhter Seitenwand)

Innenschubladen

Frontblende (Breite ermitteln)

Frontquerstange (Breite ermitteln)

ACHTUNG: Wenn Sie auf Höhe des Scharniers (B) die Schublade montieren, setzen Sie ein Brett hinter das Scharnier (B) ein, um das gleiche Höhenniveau des Scharniers (B) zu erreichen.
Nur so kann die Schublade frei am Scharnier (B) vorbei ausgezogen werden. In diesem Fall wäre das lichte Innenmaß (A) entsprechend um die Stärke des Brettes geringer.

SCHUBLADENSCHIENEN

Grundsätzlich: Beim Einbau der Schubladenschienen muss von der Vorderkante des Möbels Abstand eingehalten werden:

Montageanleitung downloaden [195 KB]